Sie ist kurvig, wunderschön und eins der wohl beliebtesten Bikini-Models der Welt. Kate Upton (20) trägt zwar nicht Size Zero, aber ist dennoch (oder vielleicht auch gerade deshalb) auf dem Laufsteg heiß begehrt. Kein Wunder also, dass Victoria's Secret sie jetzt doch zurückhaben will.

Sie hat als 18-Jährige bereits für den beliebten Unterwäsche-Hersteller in Pyjamas gemodelt, für den heißen Bikini-Catwalk wollten sie Kate allerdings bisher nicht. Sie wurde sogar von der verantwortlichen Model-Bookerin als "zu blond" und "zu billig" betitelt. Doch der Erfolg gibt Kate offenbar recht und jetzt scheinen die einstigen Verschmäher ganz kleine Brötchen gebacken zu haben. Denn laut The Sun wird die dralle Blondine im neuen Katalog von Victoria's Secret die neuesten Lingerie-Trends präsentieren.

Nachdem Kate auf drei Vogue-Covern und auf der Sports Illustrated zu sehen war, hatte wohl auch der Unterwäsche-Konzern ein Einsehen. Ein weiterer Erfolg für Kate, die sich jetzt wohl denken kann: Wer zuletzt lacht, lacht am besten!

Kyle Blair/WENN
C.Smith/ WENN.com
Kate UptonScreenshot Vimeo
Kate Upton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de