"Mad Men"-Star January Jones (35) hat sich einen neuen Look für den Sommer zugelegt. Während sie in ihrer Serien-Rolle immer mit perfekt geformten Sixties-Frisuren zu sehen ist, mag es die Schauspielerin privat etwas lockerer.

January hat schon des öfteren mit Farben und Schnitten experimentiert und ihrem Haar damit keinen Gefallen getan. Blond, brünette, rot und sogar pinke Strähnchen waren bei der 35-Jährigen an der Tagesordnung. Wie sie Anfang des Jahres in der Zeitschrift People sagte, sein ihr die Haare von den ständigen Umstylings sogar büschelweise ausgefallen. Auf das Färben verzichtet die hübsche Blondine deshalb mittlerweile und hat einen anderen Weg gefunden, den Look zu variieren, ohne sich die schöne Mähne zu ruinieren. Und mit ihrer neuen Frisur kann sie voll und ganz überzeugen. Aktuell trägt die junge Mama ihre Haare lässig als Bob und hat sich dazu einen fransigen Pony schneiden lassen. Damit wirkt der TV-Star frisch und bereit für den Sommer.

Wir finden, January hat einen tollen Look für sich gefunden und das ganz ohne eine neue Farbe. Ihre Haare werden es ihr sicherlich danken!

January Jones, Schauspielerin
Matt Winkelmeyer/Getty Images
January Jones, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de