Heute ist es wieder so weit: Guido Maria Kretschmer (48) sucht die Promi Shopping Queen. Dieses Mal wird Berlin nach dem perfekten Outfit durchforstet. Mit 500 Euro Budget in der Tasche, gilt es heute die perfekte Kombi zu finden, die dem Motto "Sexy Po! Rücke dein Hinterteil ins Rampenlicht" entspricht. Roswitha Schreiner (48), Lucy Diakovska (37), Froonck Matthée (45) und Senna (33) nahmen die Herausforderung an.

Nachdem Roswitha sich bereits im pinken Abendkleid zeigte und Lucy rockig-chic über den Laufsteg schritt, war es Zeit für Wedding Planer Froonck Matthée zu beweisen, ob er sich als erster Mann überhaupt, der an der Promi-Ausgabe des Formates teilnimmt, gegen die starke Frauen-Konkurrenz durchsetzen kann. Ex-Monrose Sängerin Senna verriet Promiflash im Interview bereits, dass sie sehr auf den Hintern von Froonck stehen würde. Ob der smarte Hochzeits-Berater den hohen Erwartungen gerecht werden konnte? Mit einer lässigen Kombination aus transparentem Hemd, Krawatte und dunklen Bermuda-Shorts schaffte es Froonck alle restlos zu begeistern. Mit Sonnenbrille auf der Nase, bewies er Coolness und guten Geschmack. Etwas bizarr: Seine Frisur richtete Froonck mit Cola, Olivenöl und einer Gabel.

Die Jury war direkt überzeugt und auch Guido lobte: "Es passt alles gut zusammen!" Am Ende platzierte sich Froonck mit 28 Punkten vorläufig auf Platz 1 des Rankings. Damit hat er gute Chancen auf die 3000 Euro Siegprämie für wohltätige Zwecke. Wir sind gespannt! Was meint ihr, wird Froonck der erste Shopping King?

Lucy DiakovskaVOX/Andreas Friese
Lucy Diakovska
Roswitha SchreinerVOX/Andreas Friese
Roswitha Schreiner
VOX/Andreas Friese


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de