Für Rocco Stark (27) waren die letzten Wochen ein einziges auf und ab. Goldige Momente mit Töchterchen Amelia, Kontakt mit Papa Uwe Ochsenknecht (57) und auf der anderen Seite die Trennung von Ex-Freundin Kim Debkowski (20). Doch seine Tochter gibt ihm Kraft, anscheinend nicht genug, denn der Schauspieler will noch mehr davon!

Auf Facebook schrieb der glückliche Papa, dass er noch weitere Mädchen haben möchte. Dafür hat er auch einen ganz besonderen Grund: "Ich will definitiv noch mindestens zwei Mädels! Bis die groß sind, kann ich in den Frauen lesen wie in einem Buch! hahaha! Eines ist klar: Ihr könnt überhaupt nix dafür Ihr kommt schon zickig auf die Welt!" Wie bitte? Da hat Rocco wohl versucht, seine weiblichen Fans gegen sich auf zubringen. Doch er entschärfte die Situation, bevor sie eskalieren konnte und schickte direkt hinter her: "Für alle die es nicht kapiert haben: Humor ist das Zauberwort!" Rocco meinte seinen Post also keineswegs böse. Schließlich ist er total vernarrt in seine Tochter. Fehlt ihm nur noch die richtige Partnerin für die Kinder zwei und drei. Wenn eines der weiteren Kinder ein Junge werden sollte, ist Rocco bestimmt auch nicht traurig.

Naja, wirklich unrecht hatte Rocco mit seinem Post auch nicht. Liebe Frauen, manchmal seid ihr für die Männer wirklich ein Rätsel, aber: Die schönen Momente überwiegen. Wir sind jedenfalls gespannt, ob Rocco Stark sich den Traum von der größtenteils weiblichen Groß-Familie erfüllen kann.

Rocco StarkWENN
Rocco Stark
Rocco Stark und Amelia StarkFacebook
Rocco Stark und Amelia Stark
Rocco StarkWENN
Rocco Stark


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de