Schwangere Frauen sind auf ihren Baby-Bauch richtig stolz - zumindest in den meisten Fällen. Auch die Promi-Damen, die sonst bei jedem Extra-Kilo auf den Stepper steigen, lieben die runde Kugel und lassen sich sogar gerne damit ablichten. Zwar gibt es auch werdende Mütter, die ihren Bauch verstecken wollen, aber sobald das Geheimnis um den anstehenden Nachwuchs gelüftet ist, wird meist kein Hehl mehr aus der wachsenden Körpermitte gemacht.

Ganz anders scheint es offenbar Katie Price (35) zu sehen, denn obwohl längst bekannt ist, dass sie zum vierten Mal Mutter wird, haben wir von ihrem Bäuchlein noch nichts zu Gesicht bekommen. Ziemlich verwunderlich, wenn man bedenkt, dass das TV-Sternchen ansonsten ganz offen mit dem Thema umgeht und in persönlichen Interviews sogar ganz private Einblicke zuließ. Durch das für Katie so untypische Versteckspiel kam bereits die Vermutung auf, sie würde ihre Kurven so bedecken, weil sie Zwillinge erwarten könnte und von der großen Baby-Kugel ablenken will. Auffällig ist aber in jedem Fall, dass sie bei ihren öffentlichen Auftritten neuerdings immer einen großen Schal vor ihrem Oberkörper trägt, obwohl sie sonst eher freizügig gestylt war. Ob das einstige Busenwunder einfach nur sehr eitel geworden ist oder die Medien nur nicht an seinem Baby-Glück teilhaben lassen möchte, kann aber nicht mit Sicherheit gesagt werden.

Lange wird sie ihren Bauch aber ohnehin nicht mehr verstecken können, egal wie groß der Schal auch ist! Und spätestens im Kreißsaal wird sich zeigen, wie viele Babys Katie Price bald im Kinderwagen schieben darf.

Katie PriceWENN
Katie Price
Katie PriceWENN
Katie Price
Katie PriceDaniel Deme/WENN.com
Katie Price


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de