Die Schlümpfe ziehen seit jeher große sowie kleine Erdenbürger in ihren Bann. In Deutschland erschienen zur Premiere von "Die Schlümpfe 2" am Sonntag zahlreiche Prominente auf dem blauen Teppich und hatten nicht selten [Artikel nicht gefunden] dabei - manche sogar noch, bevor dieser überhaupt das Licht der Welt erblicken konnte.

In den USA ist der Hype um die blauen Mützenträger nicht weniger groß. Und so nutzten einige Stars die Chance, mal wieder mit ihren Kids die Premiere unsicher zu machen und sich den Film anzusehen. Auch Britney Spears (31) war zusammen mit ihren Söhnen ins Regency Village Theatre nach Los Angeles gekommen, um sich mit als erstes an dem Streifen zu erfreuen.

Britney hatte sich für das Event besonders passend in Schale geworfen. In einem schlumpfblauen Kleid verzauberte sie die Fotografen und strahlte in die Kameras. Die Sängerin sah auf manchen Bildern so unverschämt gut und faltenfrei, ja, fast glatt gebügelt aus, dass man sie kaum erkannt hätte. Doch sie ist es wirklich, die da mit ihren Söhnen um die Wette strahlte. Ihre beiden Jungs fühlten sich auch sichtlich wohl mit Mama an ihrer Seite. Besonders niedlich: Jayden James (6) und Sean Preston (7) präsentierten beide ganz ungeniert ihre putzigen Zahnlücken auf dem blauen Teppich.

Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de