In ihrem Leben gab es viele Hochs und Tiefs: Anastasia 'Katzi' Sokol (23) kämpfte zunächst gegen ihre schlimme Magersucht, dann folgte die Trennung von ihrem Freund und Unternehmer Richard Lugner (80) und nun muss sie erneut einen Schlag verkraften. Die 23-Jährige befindet sich nämlich wieder einmal in ärztlicher Behandlung.

Die Blondine hat mit einem gefährlichen Darmverschluss zu kämpfen, der ihr das Leben erschwert. "Ich habe wochenlang geweint", so Katzi gegenüber dem österreichischen Society TV. Die Schuld an ihrem erneuten Krankenhausaufenthalt sieht Katzi aber ausschließlich bei sich selbst. Immerhin habe sie über Monate Abführmittel und Bittersalze konsumiert, um noch mehr abzunehmen. Dadurch wurde ihr Stoffwechsel extrem durcheinander gebracht und ihr Wasserhaushalt zerstört. Kein Wunder, ein solcher Missbrauch am eigenen Körper geht nie spurlos vorüber.

Weil sie nun aber in Behandlung ist, dürfte Anastasia bald hoffentlich wieder genesen sein. Und auch wenn sie diesen Weg jetzt allein bestreiten muss, Katzi hat nur ein Ziel vor Augen: Endlich wieder gesund werden!

Anastasia 'Katzi' SokolCONTRAST/ActionPress
Anastasia 'Katzi' Sokol
Anastasia 'Katzi' SokolWENN
Anastasia 'Katzi' Sokol
Anastasia 'Katzi' SokolFacebook
Anastasia 'Katzi' Sokol


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de