Gemunkelt wurde es schon länger, aber jetzt ist es offiziell: Richard Lugner (80) und seine Katzi (23) haben sich getrennt! Seit geraumer Zeit kämpfte das ungleiche Paar mit schwerwiegenden Problemen - sie war magersüchtig, er konnte ihr nicht wirklich helfen - an denen sie jetzt gescheitert sind.

"Wir haben uns in Freundschaft getrennt", so der Baulöwe gegenüber Bunte.de. Streit habe es nach seiner Aussage nicht gegeben, aber Fakt ist, dass es Anastasia nicht immer einfach hatte an seiner Seite. Dennoch möchten beide keine öffentliche Schlammschlacht. "Anastasia arbeitet nach wie vor bei mir im Unternehmen. Derzeit wohnt sie so sogar noch bei mir. Dann wird sie in die Lugner-City umziehen." Auch Katzi machte schon länger Andeutungen, dass ihre Gefühle nicht mehr in dem Maße vorhanden sind, wie sie es einmal waren. Gesundheitlich geht es der 23-Jährigen jetzt besser, und es bleibt für sie wirklich zu hoffen, dass das auch so weitergeht. Denn die Trennung ist auch für sie wieder eine neue Situation, mit der sie zurechtkommen muss. Nun möchte Katzi eine Ausbildung machen und weiterhin ihre Essstörung therapieren.

Anastasia 'Katzi' SokolCONTRAST/ActionPress
Anastasia 'Katzi' Sokol
Anastasia 'Katzi' Sokol mit Richard LugnerMarcella Merk/WENN.com
Anastasia 'Katzi' Sokol mit Richard Lugner
Anastasia 'Katzi' SokolCONTRAST/ActionPress
Anastasia 'Katzi' Sokol


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de