Aubrey O' Day liebt es, ihre Kurven in Szene zu setzen. Ein üppiges Dekolleté und rundliche Hüften gehörten bisher zu ihren Markenzeichen. Erst vor Kurzem zeigte sie sich am Strand und sprengte mit ihrem Busen sogar ihr Bikini-Oberteil.

Doch jetzt hat sie offenbar keine Lust länger die dralle Badenixe zu sein, sondern möchte sich lieber von ihrer sportlichen Seite präsentieren. Die hat sie offenbar gerade erst entdeckt, denn voller Freude und etwas überrascht feiert sie jetzt auf Twitter ihre ersten Erfolge. Dabei zeigt sie sich, wie wir es von ihr seit jeher gewohnt sind, liebend gern besonders freizügig. Im knappen Höschen und bauchfreien Oberteil posiert sie vorm Spiegel für ein "Selfie".

Den Kopf leicht nach unten geneigt, blickt sie in die Handykamera. Dabei setzt sie vor allem ihren mittlerweile ziemlich durchtrainierten Bauch gut in Szene. Dazu schrieb sie: "Mein erster Bauchmuskel wächst... So verdammt aufregend ;)!" Mal sehen, ob sie am Ball bleibt und uns schon bald ein Sixpack präsentiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de