Diese Hollywood-Ehe hatte eigentlich Potenzial zur absoluten Muster-Beziehung: Die italienische Schönheit Monica Bellucci (48) und der französische Charakterdarsteller Vincent Cassel (46) haben beide ihren internationalen Durchbruch geschafft und können schon jetzt auf eine große Filmkarriere zurückblicken. Die beiden haben sich sogar bei Dreharbeiten kennengelernt und standen unter anderem in "Irreversibel" und "Pakt der Wölfe" zusammen vor der Kamera. Doch obwohl die skandalfreie und scheinbar glückliche Ehe so lange hielt, ist Schluss mit der großen Liebe, denn Monica und Vincent gehen von nun an getrennte Wege.

Die Gerüchte um ein Liebes-Aus des Promi-Paares wurde von Belluccis Pressesprechern gegenüber der italienischen Nachrichtenagentur ANSA bestätigt. Gründe für die plötzliche Trennung oder Statements der Schauspieler zum Ende ihrer Beziehung gibt es bisher nicht. Von vielen Seiten wird vermutet, die offene Ehe, die vor allem Vincent ausgelebt haben soll, könne die Ursache für ihre Probleme gewesen sein. Schließlich soll Monica keine Treue von ihrem Mann erwartet haben, wenn sie für längere Zeit durch ihre Arbeit und Drehs in verschiedenen Ländern getrennt waren - ob es der hübschen 48-Jährigen wohl doch zu viel wurde, dass auch andere Damen in ihrer Beziehung dazwischen funkten? Bis sich Vincent und Monica zu ihrer Trennung äußern, kann über die Gründe aber nur spekuliert werden.

Monica Belluci auf der "Spectre"-Premiere in Rom 2015
Getty Images
Monica Belluci auf der "Spectre"-Premiere in Rom 2015
Monica Belucci und Vincent Cassel im Jahr 2004
Getty Images
Monica Belucci und Vincent Cassel im Jahr 2004
Rachel Weisz und Daniel Craig
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Rachel Weisz und Daniel Craig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de