Ela Paul (31) hat das Boxen für sich entdeckt. Aus der beliebten Serie Unter uns ist sie aussgestiegen, dafür vermehrt in den Ring gestiegen. Ihre neue Lieblings-Sportart gefällt ihr sogar so gut, dass sie sogar Lust hätte, mal in einem Box-Film ihre Fäuste sprechen zu lassen. Das verriet sie uns im exklusiven Promiflash-Interview. Denn eigentlich ist sie überhaupt nicht so zart besaitet, wie ihr liebliches Äußeres es zunächst vermuten lassen könnte.

"Ich warte noch auf den Boxfilm. Überhaupt alles, was mit Action ist, würde ich mir wünschen, weil ich so wie ich bin, nicht besetzt werde. Mir macht so was total viel Spaß." Ihre Kindheit war hartes Training: "Ich bin nur mit Brüdern aufgewachsen - ich habe zwar auch zwei Halbschwestern, aber die sind nicht mit mir aufgewachsen - und da war das an der Tagesordnung: kämpfen, Fußball und das A-Team gucken."

Mal schauen, ob Ela bald ihre schlagkräftige Begeisterung mit ihrem Job verbinden kann. Wir fänden es durchaus interessant, die sonst eher zurückhaltende Schauspielerin mal so richtig ausrasten zu sehen!

RTL / Jovan Evermann
Ela PaulPromiflash
Ela Paul
RTL / Jovan Evermann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de