Peaches Geldof (24) ist nicht nur leidenschaftliche Mutter von zwei Söhnen, sondern auch leidenschaftliche Besitzerin eines Instagram-Accounts. Aus diesen beiden Tatsachen resultieren immer wieder persönliche Schnappschüsse der jungen Familie, die einen intimen Einblick in ihr Leben gewähren. Nun zeigt das einstige IT-Girl Hollywoods wieder einmal mehr Haut – anzüglich ist das aber nicht.

Denn Peaches hat wohl das süßeste "Accessoire" überhaupt auf dem Bild: Ihren vier Monate alten Sohn Phaedra Bloom Forever. Mit großen Kulleraugen schaut er in die Kamera und macht schon jetzt deutlich, dass er die Augen seiner Mutter geerbt hat. Und während Peaches ihren Baby-Speck längst verloren hat, haben Mutter wie Kind definitiv den gleichen Schmollmund.

"Die ungeschminkte Wahrheit" von Peaches sieht wieder deutlich erholter und entspannter aus, als noch vor ein paar Wochen. An ihr stressiges Mama-Dasein scheint sich die Britin mittlerweile gewöhnt zu haben. Nur vom Fotos-Machen scheint sich Peaches so schnell wohl keine Auszeit zu nehmen, uns freut es!

Bob Geldof mit seinen Töchtern Peaches und Pixie im Jahr 2003
Getty Images
Bob Geldof mit seinen Töchtern Peaches und Pixie im Jahr 2003


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de