Sie hat es schon wieder geschafft! Zum zweiten Mal wurde der Modern Family-Star Sofia Vergara (41) vom Forbes Magazine zur best bezahltesten TV-Schauspielerin gekürt. Bereits im letzten Jahr platzierte sich die gebürtige Kolumbianerin an der Spitze und konnte ihre Position auch in diesem Jahr verteidigen. Mit einem Jahreseinkommen von 30 Millionen Dollar, verdient sie dreimal so viel wie die beiden Zweit-Platzierten, Mariska Hargitay (49) und The Big Bang Theory -Star Kaley Couco.

Wer jetzt allerdings glaubt, dass Sofia ihr Vermögen allein durch ihre Fernsehrolle aufstockt, liegt falsch. Bereits seit 18 Jahren versucht sie sich einen Namen in Hollywood zu machen. 2009 gelang ihr schließlich der Durchbruch mit ihrer Rolle als Gloria in der US-Erfolgsserie Modern Family. Zusätzlich ist sie das Werbegesicht einiger großer Konzerne wie Pepsi und der Fastfood-Kette Burger King.

Zur Zeit dreht die 41-Jährige zwei Filme, die 2014 ins Kino kommen sollen und ist mitten in den Dreharbeiten zur fünften MF-Staffel. Hinter den Einkünften steckt also jede Menge Arbeit und natürlich auch ihr einzigartiger Charme, den ihre Fans so an ihr lieben.

Sofia Vergara, Schauspielerin
Emma McIntyre/Getty Images for Lorraine Schwartz
Sofia Vergara, Schauspielerin
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Joe Manganiello und Sofia Vergara
Neilson Barnard/Getty Images
Joe Manganiello und Sofia Vergara


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de