Die Katze ist zurück auf dem Bildschirm. Nachdem Daniela Katzenberger (26) bereits im Frühjahr als Wedding-Plannerin überzeugen konnte, startet sie jetzt in die zweite Runde. Und die vollbusige Blondine hat nicht nur den ein oder anderen Hochzeitstraum erfüllen können, sondern selbst noch einige Weisheiten dazu gelernt.

Gerade erst bestätigte die Katze: "Ja, ich bin wieder Single." Schade eigentlich, dabei hätten wir uns über eine Traumhochzeit im Hause Katzenberger so gefreut. Werden wir denn irgendwann eine Traumhochzeit erleben? In einem Interview mit OK! spricht die 26-Jährige über ihre ganz eigenen Erfahrungen als Wedding-Plannerin: „Ich hab ja schon immer gesagt, dass ich heiraten will, aber durch die Sendung hab ich einen ganz anderen Bezug. Das ist einfach alles schön, das ist wie Schuhe kaufen.“ Vielleicht stolpert die Katzenberger ja auch einfach vor dem Altar direkt in ihren Traummann. „Man lernt jede Menge nette Männer kennen. Das ist schon eine Singlebörse. Da ist hier und da schon mal was Nettes dabei. Das Problem ist nur: Man lernt sie am Nachmittag kennen, und alles ist gut, und umso später der Abend wird, desto mehr Bier trinken sie. Und am Abend haben die zwei oder drei Promille, dann hat sich das meist wieder für mich erledigt.“ Doch nicht so einfach alles? Dabei haben die Männer doch eigentlich gar keinen Grund sich die Katze erst schön zu trinken...

Für alle Hochzeits-Wütigen und Katzenberger-Fans: Am 17. September läuten übrigens endlich wieder die Hochzeitsglocken auf VOX.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Andreas Rentz / Getty Images
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und ihre Tochter Sophia
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei "Dance Dance Dance", 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de