Als Dr. Meier hat Schauspieler Florian David Fitz (38) in der Erfolgsserie Doctor's Diary nicht nur Kollegin Diana Amft (37) den Kopf verdreht. Noch immer schmelzen die Herzen der Damenwelt nur so dahin, wenn der smarte TV-Star in seinem weißen Kittel zu sehen ist. Zwar liegen die Geschichten rund um Gretchen Haase und ihre Liebschaften schon einige Zeit zurück, aber umso schöner wäre es doch, wenn wir den Cast bald auf der großen Leinwand sehen könnten. Bestehen etwa Chancen auf einen Kinofilm?

[Folge nicht gefunden]

Im Interview mit Promiflash hat Hauptdarsteller Florian David Fitz schon einmal verraten, dass er einer Neuauflage gegenüber nicht abgeneigt wäre. "Ich bin da ja guter Hoffnungen, ich würde mich total freuen", sagte der 38-Jährige. Auch Diana Amft hatte bereits zugesichert, dass sie bei dem Film an Bord wäre, die Aussicht darauf könnte also immer näher rücken. Allein deshalb fällt aber noch lange nicht der Startschuss für eine neue Produktion, denn Bora Dağtekin, der Macher von "Doctor's Diary" muss ebenfalls seine Zustimmung geben. Damit die Chancen auf einen Film steigen, hat Flo auch einen heißen Tipp für alle Fans der Serie: "Bombt sie zu mit Briefen und Posts, dass ihr wollt, dass ein 'Doctor's Diary'-Film gemacht wird, dann lässt er sich bestimmt beeinflussen!"

Bevor aber die Stifte und Zettel für Brief-Attacken ausgepackt werden, könnt ihr euch erst einmal das Interview mit Florian David Fitz in der heutigen "Coffee Break"-Ausgabe anschauen:


...während ihr auf den Kino-Film zu "Doctor's Diary" wartet, könnt ihr herausfinden, wie gut ihr die Serie noch kennt:

Florian David FitzPromiflash
Florian David Fitz
Florian David FitzPromiflash
Florian David Fitz
Florian David Fitz und Doctor's DiaryRTL / Stefan Erhard
Florian David Fitz und Doctor's Diary


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de