2011 übernahm sie in der Komödie "Resturlaub" einen kleinen Part, doch jetzt heißt es, dass die ehemalige Miss Schweiz Melanie Winiger (34), die auch als Model und Moderatorin tätig ist, eine ganz besondere Hauptrolle ergattert hat. Und zwar die im Leben des Die Toten Hosen-Frontmanns Campino (51). Gerüchten zufolge ist die Schweizerin nämlich die neue Liebe des Sängers.

Bestätigen wollte das der Musiker Interview mit der Bild am Sonntag zwar nicht so direkt, aber er wehrte sich auch nicht gerade mit Händen und Füßen gegen die Spekulation, dass Melanie seine Freundin ist. "Dazu sage ich jetzt nichts", ließ Campino lediglich verlauten, "denn ich glaube, dass mein Privatleben ein eigenes Interview wert ist." Damit traf der Spaßvogel aber leider keine deutliche Aussage in Bezug auf die Frage, ob er wieder glücklich in festen Händen ist. Nur eins stellte der 51-Jährige klar: "Ich werde nichts dementieren, nichts bestätigen. Meine Musik stelle ich für alle zur Diskussion, mein Privatleben möchte ich nicht mit den Leuten draußen bequatschen."

Sein privates Glück mit Melanie Winiger sei ihm gegönnt - ein schönes Paar geben sie auf alle Fälle ab.

Promiflash
J. Carstensen / WENN
Melanie WinigerBODMER,OLIVER
Melanie Winiger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de