Das Wort "Fashionista" ließ wohl so manch einer gestandenen Mode-Redakteurin schon einige Male einen kalten Schauer über den Rücken laufen. Zu häufig wurde es benutzt, es klingt zu sehr nach Plastik-Puppe und Einfallslosigkeit. Dabei meint es doch eigentlich das Gegenteil. Doch ein anderes Wort fehlt und so werden immer wieder die coolsten Girls in Hollywood und die stylischsten Damen in den Front Rows der Modewochen als das bezeichnet, was sie nun einmal sind: Fashionistas. Richtig gut angezogene Frauen eben. Eine, die garantiert dazu gehört, ist Kate Bosworth (30).

Kate weiß einfach, wie es in Sachen Trends läuft und wirkt dabei auch noch total entspannt und einfach lässig. Was bei ihr so einfach aussieht, fällt uns dabei manchmal schwer. Wie schafft sie es ohne viel Aufwand so unverwechselbar unbeschwerte Outfits zu kreieren? Coole Layer-Looks, enge Skinny-Jenas und hochwertige Leder-Boots sind der eigentlich recht einfache Schlüssel zum Fashion-Erfolg. So bekommen auch Mode-Anfänger den Fashionista-Dreh raus:

[Bild-Fehler 3]
1. Top ca. 25€
2. Jeansbluse 25€
3. Shopper ca. 70€
4. Jeans jetzt ca. 90€
5. Ankle Boots jetzt ca. 95€

Priyanka Chopra und Nick Jonas in Mumbai
Getty Images
Priyanka Chopra und Nick Jonas in Mumbai
Kate Bosworth und Michael Polish
Getty Images
Kate Bosworth und Michael Polish
Michael Polish und Kate Bosworth
Getty Images
Michael Polish und Kate Bosworth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de