Das hätte aber auch anders ausgehen können. Wie gerade erst bekannt wurde, war Chris Hemsworth (30) am vergangenen Wochenende in Seenot geraten. Der Schauspieler hatte gemeinsam mit seiner Frau Elsa Pataky (37) und mehreren Freunden eine Jacht gechartert und wollte ein bisschen Auszeit auf den Kanarischen Inseln genießen. Doch alles kam anders.

Denn es gab ein Unglück: Die gecharterte Jacht strandete! Wie es dazu kommen konnte, ist bisher nicht bestätigt. Insgesamt neun Erwachsene und ein Kind waren zu diesem Zeitpunkt an Bord. Nicht zu vergessen, dass Elsa ihr zweites Kind erwartet - Stress ist also besonders zu vermeiden. Wer abgesehen von dem Hollywood-Schauspieler und seiner Frau auf dem Schiff war, weiß bisher keiner. Nach Informationen von Celebuzz konnten aber alle Gäste in kürzester Zeit gerettet werden.

Tja, auch ein echter Hollywood-Held wie Thor kann eben im wahren Leben nicht jede Gefahr verhindern. Bei dem nächsten Jacht-Ausflug werden Chris und Elsa sicherlich vorsichtiger sein...

Ihr wollt euer Wissen testen? Hier ist eure Chance!

Chris Hemswoth und Elsa Pataky
Getty Images
Chris Hemswoth und Elsa Pataky
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Kevin Winter/Getty Images
Liam und Chris Hemsworth, Schauspieler
Elsa Pataky und Chris Hemsworth
Getty Images
Elsa Pataky und Chris Hemsworth


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de