Es gab eine Zeit, in der Scripted-Reality noch nicht der Bestandteil eines jeden Fernsehprogramms am Nachmittag war. Heute liegt diese Zeit weit zurück, noch hinter den Jahren der Gerichtssendungen, ungefähr zeitgleich mit dem glorreichen Erfolg von Hans Meiser (67), Arabella Kiesbauer (44) und Bärbel Schäfer (49). Während ein Teil staunend in den Talk-Shows verfolgte, welche Menschen sich öffentlich auf der Mattscheibe bloßstellten, zappten die anderen zu einem neuartigen Musiksender, der die coole Alternative für die jüngere Generation bot.

Am 1. Dezember 1993 startete das Projekt VIVA, in Konkurrenz zu dem bereits bestehenden Musiksender MTV Europe, und revolutionierte das deutsche Fernsehprogramm für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen. MTV und VIVA kämpften immer wieder um die Marktführung, doch beide Sender unterschieden sich im Konzept. VIVA sollte vor allem deutsche Künstler und deutsche Musik thematisieren. Das erste gespielte Musikvideo "Zu geil für diese Welt" von den Fantastischen Vier galt daher als exemplarisch. Der Musiksender suchte nach neuen Gesichtern, die dieses junge, alternative Image des Senders repräsentieren würden. Das Ergebnis? Stefan Raab (47), Mola Adebisi (40), Heike Makatsch (42) und Matthias Opdenhövel (43) verkörperten die erste Generation VIVA. Doch der Sender vergrößerte sich nach und nach, bis 1995 der Ableger VIVA Zwei, später dann VIVA Plus, ins Leben gerufen wurde. Auch hier mussten neue Formate besetzt werden, und so dauerte es nicht lange bis die Liste der VJ's und Moderatoren weiter wuchs. Charlotte Roche (35), Simon Gosejohann (37), Markus Kavka (46) und auch Niels Ruf (40) gehören zu den Moderatoren, die bei VIVA Zwei ihren großen Durchbruch erlangen konnten.

Doch die Liste der Menschen, die bei VIVA oder VIVA Zwei ihre ersten Fernseh-Erfahrungen gesammelt haben, liest sich wie die Gästeliste einer großen deutschen Preisverleihung. Ob Schauspieler oder Moderator, in Deutschland oder sogar weltweit, es ist offensichtlich, dass der Musiksender VIVA vielen Talenten die großen Türen ins Showbusiness öffnete.

In der Bildergalerie seht ihr die 25 bekanntesten Stars der VIVA-Generation und erfahrt, wie und wann sie damals zu dem Musiksender kamen.

Milka Loff Fernandes bei den GreenTec Awards 2018
Hannes Magerstaedt/Getty Images for Jack Wolfskin
Milka Loff Fernandes bei den GreenTec Awards 2018
Sarah Kuttner, Moderatorin und Autorin
Andreas Rentz/Getty Images
Sarah Kuttner, Moderatorin und Autorin
Stefan Raab beim Deutschen Comedypreis
Mathis Wienand / Getty Images
Stefan Raab beim Deutschen Comedypreis
Gülcan Kamps, Moderatorin
Mathis Wienand/ Getty Images
Gülcan Kamps, Moderatorin
Nova Meierhenrich beim Deutschen Filmpreis in Berlin
Andreas Rentz/Getty Images
Nova Meierhenrich beim Deutschen Filmpreis in Berlin
Heike Makatsch, Elle Fanning, Helen Mirren, Iris Berben und Wotan Wilke Moehring
JOHN MACDOUGALL / Kontributor / Getty Images
Heike Makatsch, Elle Fanning, Helen Mirren, Iris Berben und Wotan Wilke Moehring
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf
Andreas Rentz/Getty Images
Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf
Niels Ruf bei "Let's Dance"
Andreas Rentz/Getty Images
Niels Ruf bei "Let's Dance"
Tobias Staerbo und Enie van de Meiklokjes bei der Goldenen Kamera 2019
Getty Images
Tobias Staerbo und Enie van de Meiklokjes bei der Goldenen Kamera 2019
Alan Rickman, Rachel Hurd-Wood, Ben Whishaw und Jessica Schwarz bei der Premiere von "Das Parfum"
Clemens Bilan/Getty Images
Alan Rickman, Rachel Hurd-Wood, Ben Whishaw und Jessica Schwarz bei der Premiere von "Das Parfum"
Charlotte Roche, Autorin
Krafft Angerer/Getty Images
Charlotte Roche, Autorin
Aleksandra Bechtel bei einer Veranstaltung in Düsseldorf, 2017
Florian Ebener/Getty Images for Platform Fashion
Aleksandra Bechtel bei einer Veranstaltung in Düsseldorf, 2017
Johanna Klum bei der Berlin Fashion Week im Januar 2018
Matthias Nareyek/Getty Images for MBFW
Johanna Klum bei der Berlin Fashion Week im Januar 2018
Nela Lee im Juli 2015
Getty Images
Nela Lee im Juli 2015
"The Masked Singer"-Moderator Matthias Opdenhövel (M.) mit Schmetterling und Astronaut
Getty Images
"The Masked Singer"-Moderator Matthias Opdenhövel (M.) mit Schmetterling und Astronaut
Simon Gosejohann beim Comedy Award 2019
Getty Images
Simon Gosejohann beim Comedy Award 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de