Im Moment steht Julia Roberts (46) wieder stärker im Fokus der Öffentlichkeit, da sich die Medienberichte häufen, sie wäre schwanger. Noch bleibt abzuwarten, ob das wahr ist. Doch bei dieser Überlegung fällt auf, dass es für Julia dann bereits das vierte Kind wäre und sie eigentlich noch immer wie die "Pretty Woman" von damals aussieht.

Der Durchbruch an der Seite von Richard Gere (64) und folgende Karriere-Höhepunkte nach "Pretty Woman" sowie die inzwischen über 23 Jahre und drei Kinder sind offenbar recht spurlos an der hübschen Schauspielerin vorbei gegangen. Sie macht anderen Promi-Damen vor, wie zeitlose Schönheit funktioniert. Wo sich Kolleginnen wie Nicole Kidman (46) ganz offensichtlich glatt bügeln lassen, um mit dem jüngeren Hollywood-Nachwuchs mithalten zu können, beweist Julia natürliche Schönheit. Ihr Markenzeichen - das besonders breite Lächeln - behält sie ohnehin auch über Jahre hinweg. Nun, wo sie unter Umständen mit 46 Jahren ihr viertes Kind erwartet, wird besonders deutlich, wie wenig Julia die Zeit zwischen "Pretty Woman" und heute anzusehen ist.

Was es zu Julias Schwangerschaftsgerüchten zu erfahren gibt, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Julia und Emma Roberts
Getty Images
Julia und Emma Roberts
Julia Roberts und Emma Roberts bei der Premiere von "Valentinstag"
Getty Images
Julia Roberts und Emma Roberts bei der Premiere von "Valentinstag"
Julia Roberts
Getty Images
Julia Roberts
Alejandra Silva und Richard Gere im Mai 2019
Getty Images
Alejandra Silva und Richard Gere im Mai 2019
Danny Moder und Julia Roberts, Oktober 2013
Getty Images
Danny Moder und Julia Roberts, Oktober 2013
Richard Gere und Alejandra Silva
Getty Images
Richard Gere und Alejandra Silva
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014
ROBYN BECK / Staff
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de