Ein turbulentes Jahr neigt sich auch bei Alles was zählt dem Ende zu. In der Silvesternacht wird es aber nochmal so richtig romantisch, denn David M. Degen (Andreas Hofer, 51) wird seiner Simone (Tatjana Clasing, 49) einen Antrag machen. Und so spannend wie 2013 endet, geht es auch 2014 weiter - mit einer spektakulären Geburt!

Achtung Spoiler!

Die Verlobung von David und Simone sorgt nicht bei jedem für Freude. Vor allem Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen, 32) gönnt ihrer Mutter das Glück nicht und steigert sich immer mehr in ihre Wut hinein - so lange, bis viel zu früh die Wehen einsetzen. Und natürlich geschieht dies nicht in der Nähe eines Krankenhauses, sondern im Fahrstuhl des Steinkamp Zentrums, in dem sie gerade mit ihrer Mutter in ein Streitgespräch verwickelt ist. Damit aber noch nicht genug: Der Aufzug bleibt in dieser Situation auch noch stecken und so muss Jenny ihr Baby an Ort und Stelle mit der Hilfe ihrer Mutter zur Welt bringen.

Die Fotos lassen bereits erahnen, was für dramatische Szenen in den Folgen 1.845 und 1.846, die am 8. und 9. Januar ausgestrahlt werden, auf die Zuschauer zukommen. Glücklicherweise nimmt das Ganze aber ja einen positiven Ausgang und Mutter und Kind sind wohlauf. Und mal ehrlich, Jennys kleine Tochter ist ja nun wirklich zuckersüß!

Wie gut ihr die Serie kennt, könnt ihr in unserem AWZ-Quiz testen!

Kaja Schmidt-TychsenRTL / Kai Schulz
Kaja Schmidt-Tychsen
Kaja Schmidt-TychsenRTL / Kai Schulz
Kaja Schmidt-Tychsen
Kaja Schmidt-TychsenRTL / Kai Schulz
Kaja Schmidt-Tychsen
Tatjana ClasingRTL / Kai Schulz
Tatjana Clasing


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de