Beyoncé (32) ist eine Sängerin mit einem großen Herz. Sie begeistert ihre Fans nicht nur mit ihrer tolle Stimme und eingängigen Liedern, sondern ist auch eine wahre Entertainerin. Ihre Konzerte sind atemberaubend und unvergesslich durch die starke Bühnenpräsenz der Sängerin. Doch obwohl sie der Star ihrer Auftritte ist, überlässt sie auch gern einmal ihren Fans die Bühne.

Nachdem sie vor Kurzem einem blinden Mädchen den Traum erfüllte, einmal ihrem Idol ganz nahe zu sein und mit ihm zu singen, hatte nun ein weiterer kleiner Fan diese Ehre. Taylon Davis sitzt im Rollstuhl und hat einen unheilbaren Tumor in ihrem Kopf. Bevor ihr Leben viel zu früh enden wird, hat ihr Beyoncé noch einmal eine ganz besondere Freude gemacht: Auf einem Konzert in Las Vegas schwebte die 32-Jährige zu dem Mädchen rüber. Taylon war außer sich vor Enthusiasmus. Beyoncé sang und tanzte mit ihr zum Destiny's Child-Song "Survivor".

Das Ganze seht ihr auch in unserer "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem NBA-Spiel in New Orleans
Theo Wargo / Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé bei einem NBA-Spiel in New Orleans
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de