Riesen-Schock in den besinnlichen Tagen nach der Weihnachtszeit: Wie jüngst bekannt wurde, hat sich Rennfahrer Michael Schumacher (44) bei einem schweren Skiunfall verletzt. Der gute und erfahrene Skifahrer urlaubte in den französischen Alpen, wo sich das Unglück ereignete.

Nach Informationen von eurosport.com zog sich der ehemalige Formel-1-Fahrer bei einem Sturz eine Kopfverletzung zu. Der 44-Jährige wurde direkt nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht. Doch sein gesundheitlicher Zustand soll nicht lebensbedrohlich sein. Wie es zum den Unfall kam, ist bisher nicht bekannt, aber Michael Schumacher war alleine auf den Pisten von Méribel unterwegs. Der Direktor der Ski-Station Méribel, Christophe Gernignon-Lecomte, meldete kurz nach dem Unfall, dass der Rennfahrer nun sicher im Krankhaus angekommen sei: "Er ist mit einem Helikopter in eine Klinik in Moutier gebracht worden. Die Polizei überprüft jetzt, wie es zu dem Unfall kommen konnte."

Wollen wir hoffen, dass Michael Schumacher noch einmal mit einem Schrecken davon kommt.

Michael Schumacher im Ski-UrlaubActionPress
Michael Schumacher im Ski-Urlaub
Michael SchumacherWENN
Michael Schumacher
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de