Hätte er Politikerin Sahra Wagenknecht (44) doch nur ausreden lassen, dann sähe die Welt für ZDF-Moderator Markus Lanz (44) heute sicher anders aus. Nach einer hitzigen Diskussion mit der Linke-Chefin forderten Zuschauer jetzt in einer Petition Lanz' Absetzung.

Im Schreiben der Kritiker heißt es: "Der im explizitem Falle miserable Stil im Umgang mit Sahra Wagenknecht spiegelt in drastischem Maße wider, dass politische Neutralität für Lanz ein Fremdwort ist. Der Bildungsauftrag sowie die Wahrung der politischen und wirtschaftlichen Unabhängigkeit wird durch die von Lanz demonstrierte tendenzielle Diskussionskultur grob vernachlässigt."

Die Zuschauer-Redaktion des Senders versuchte nach der überbordenden Empörung noch die Wogen zu glätten, indem sie eine Erklärung herausgab, nach der Lanz und Wagenknecht im Guten auseinander gegangen seien. "Liebes ZDF, nach dem breiten Protest gegen Markus Lanz' Gesprächsstil zu behaupten, ich sei zufrieden gewesen, ist doch etwas arg frech", entlarvte Wagenknecht daraufhin via Twitter die Schönrederei des ZDFs. Gegenüber der BILD teilte die Politikerin mit, dass ihr Gesprächsbedarf mit dem Moderator vorerst gedeckt sei, beschweren wolle sie sich aber nicht, schließlich sei die Reaktion der Zuschauer eindeutig.

Zur geforderten Absetzung des Moderators wird es laut ZDF trotz der heftigen Kritik nicht kommen, immerhin zeige Lanz mit seinem Diskussionsstil lediglich Engagement und persönliches Interesse.


Ob ihr euch mit dem Moderator auskennt, könnt ihr jetzt in unserem Quiz testen. Viel Spaß!

WENN
Markus LanzTHÜRINGEN PRESS / ActionPress
Markus Lanz
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de