Nanu - legt Mirjam Weichselbraun (32) nun eine heiße Sohle aufs Parkett oder kündigt sie bei "Dancings Stars" die antretenden Tänzer an? Das könnten sich die Zuschauer des österreichischen Pendants zu Let's Dance demnächst fragen: Ab März wird dort nämlich Mirjams Zwillingsschwester Melanie Binder ihre Tanzkünste präsentieren, während die hübsche Moderatorin durch die Sendung führt. Verwechslungsgefahr garantiert!

Am 7. März startet die 9. Staffel der österreichischen Tanz-Show. Mit dabei ist nicht nur Dschungelcamp-Veteran Marco Angelini (29), sondern auch Mirjams langjährige Managerin und Schwester Melanie. Die Mirjam zum Verwechseln ähnlich sehende Melanie wird an der Seite des Profitänzers Danilo Campisi ins Rennen um die Tanzkrone gehen, nachdem sie sich in den vergangenen Jahren stets hinter ihrer berühmten Verwandten zurückgehalten hatte.

Auf den ersten Blick fällt die Verwandtschaft der beiden Blondinen rein namenstechnisch ja auch nicht auf: Die Eltern der beiden Österreicherinnen heirateten erst sehr spät, sodass die beiden Töchter sich den Familiennamen aussuchen konnten. Während sich Melanie für den des Vaters entschied, wählte Mirjam den ihrer Mutter. Nun tritt Melanie jedoch heraus dem Schatten ihrer Schwester - und überhaupt scheint 2014 ein Neuanfang für die 32-Jährige zu werden: Im Herbst 2013 trennte sie sich vom österreichischen Fußballprofi Roman Wallner und möchte nun offenbar sowohl privat als auch beruflich zu neuen Ufern aufbrechen.

Wie gut kennt ihr Melanies Schwester? Testet euch in diesem Quiz!

Mirjam WeichselbraunORF/Thomas Ramstorfer
Mirjam Weichselbraun
Mirjam WeichselbraunWENN
Mirjam Weichselbraun
Marco AngeliniORF/Thomas Ramstorfer
Marco Angelini


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de