"Wie macht sie das nur?", fragt man sich beim Anblick der wunderschönen Soul-Diva Beyoncé (32). Die erfolgreiche Sängerin, Ehefrau und Mutter zeigt sich immer wahnsinnig sexy und schafft es offenbar, trotz ihres straffen Terminplans auf eine ausgewogene Ernährung und viel Sport zu achten.

Beyoncé hält eine pflanzliche Diät, isst weder Brot noch Pasta und verzichtet generell auf Zucker, wie ein Bekannter dem Star Magazine berichtet. Am liebsten isst die 32-Jährige Salat und Gemüsesuppen – und das nur zwischen 8 bis 20 Uhr. Wie man an ihrem knackigen Körper sieht, bringt dieser Speiseplan offenbar die gewünschten Erfolge.

Doch, wie sooft, ist das nicht allein der Schlüssel zum Traum-Body: "Beyoncé tanzt jeden Tag und obendrein macht sie rund drei Minuten lang Squats – an die 100 Stück", so der Bekannte weiter. Das ist also das Geheimnis ihres wohlgeformten Hinterns! Mit diesen Tipps kann der Sommer ja kommen.

Wie gut kennt ihr Beyoncé? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de