Am 27. März wird bereits zum 23. Mal der begehrteste deutsche Musikpreis verliehen: der ECHO. Für die Künstler ist diese Auszeichnung immer eine große Ehre. Seit heute stehen die diesjährigen Nominierten für die begehrte Trophäe fest.

Crossover National/International
Gregorian
Max Raabe
Schiller
Helge Schneider
Lindsey Stirling

Die Verleihung wird also in jedem Fall ein großer Star-Magnet werden. Die Nominierten der insgesamt 28 Kategorien seht ihr hier noch einmal im Überblick:

Album des Jahres national/international:
Andrea Berg
Depeche Mode
Helene Fischer
Santiano
Robbie Williams

Künstler Rock/Pop National
Tim Bendzko
Peter Maffay
Reinhard Mey
Xavier Naidoo
Adel Tawil

Newcomer National
Alligatoah
Faun
Genetikk
Milky Chance
Adel Tawil

Künstlerin Rock/Pop National
Leslie Clio
Judith Holofernes
Annett Louisan
Ina Müller
Oonagh

Künstlerin Rock/Pop International
Birdy
Agnetha Fältskog
Lorde
Katy Perry
Christina Stürmer

Rock/Alternative International
Black Sabbath
Imagine Dragons
Placebo
Thirty Seconds To Mars
Volbeat

Gruppe Rock/Pop International
Bastille
Bon Jovi
Depeche Mode
OneRepublic
Sunrise Avenue

Deutschsprachiger Schlager
Andrea Berg
Beatrice Egli
Fantasy
Helene Fischer
Semino Rossi

Über jeweils zwei Nominierungen können sich auch weitere internationale Stars wie Depeche Mode, Robbie Williams (40), DJ Avicii (24), Daft Punk, Imagine Dragons, die Geigerin Lindsey Stirling (27) oder Schlager-Sängerin Beatrice Egli (25) entzücken. Natürlich hat auch Deutschland mehr als genügend talentierte Musiker, die als potenzielle ECHO-Preisträger in der Schlange stehen. Adel Tawil (35), Tim Bendzko (28), Peter Maffay (64), Xavier Naidoo (42), Annett Louisan (36), Ina Müller (48), Andrea Berg (48), Max Raabe, Helge Schneider (58), Udo Lindenberg (67) sind nur einige der Namen, die in freudiger Erwartung der Trophäe stehen.

Volkstümliche Musik
Amigos
Andreas Gabalier
Kastelruther Spatzen
Santiano
voXXclub

Newcomer International
Beatrice Egli
Macklemore & Ryan Lewis
Passenger
Imagine Dragons
Lindsey Stirling

Hip-Hop/Urban National
Alligatoah
Bushido
Casper
Max Herre
Sido

Hit des Jahres
Avicii
Daft Punk feat. Pharrell Williams
Macklemore & Ryan Lewis feat. Ray Dalton
Passenger
Robin Thicke feat T.I. & Pharrell Williams

Hip-Hop/Urban International
Chakuza
Eminem
Jay-Z
Macklemore & Ryan Lewis
RAF 3.0

Gastgeberin Helene Fischer (29) darf sich gleich dreifach freuen. Der Schlagerstar gehört zu den Top-Favoriten. Nicht nur in der Kategorie "Künstlerin Deutschsprachiger Schlager", sondern auch für ihr Album und ihre DVD kann die hübsche Blondine mit einer Belohnung in Form des ECHOS rechnen. Über keine Nominierung weniger darf sich auch der Singer-Songwriter Passenger freuen, wie die Deutsche Phono-Akademie verkündet. Die Single des Briten "Let Her Go" steht sogar für die "Hits des Jahres" in der engeren Auswahl. Auch das Erfolgs-Duo Macklemore (30) & Ryan Lewis (25) darf sich über die dreifache Möglichkeit einer Auszeichnung freuen. Ihr Song "Can't Hold Us" in Zusammenarbeit mit Ray Dalton (22) geht ebenfalls in das begehrte Rennen um den Hit des Jahres.

Electronic Dance Music National/International
Avicii
Daft Punk
Faul & Wad Ad vs. Pnau
Martin Garrix
Klingande

Musik-DVD/Blu-Ray-Produktion National
Die Ärzte
Helene Fischer
Max Herre
Udo Lindenberg & Das Panikorchester
Scorpions

Rock/Alternative National
Frei.Wild
In Extremo
Schandmaul
Scorpions
Sportfreunde Stiller

Künstler Rock/Pop International
James Blunt
Joe Cocker
Passenger
Justin Timberlake
Robbie Williams

Produzent/Produzentin/Produzententeam National
Dieter Bohlen für Andrea Berg "Atlantis", Beatrice Egli "Glücksgefühle" und "Pure Lebensfreude" und Semino Rossi "Symphonie des Lebens"
Elephant Music für Santiano "Mit den Gezeiten" und Faun "Von den Elben"
Markus Ganter und Konstantin Gropper für Casper "Hinterland"
Erich Ließmann für Helene Fischer "Farbenspiel"
Oliver Zülch, Dave Anderson & Sportfreunde Stiller für "New York, Rio, Rosenheim"

Gruppe Rock/Pop National
The BossHoss
Faun
Milky Chance
Revolverheld
Silly

Robbie WilliamsSteve Searle/WENN.com
Robbie Williams
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de