Vielleicht ist der eine oder andere im Internet schon auf die Werbung mit Tine Wittler (40) gestoßen. Auf einem sozialen Netzwerk kursiert nämlich gerade eine Anzeige, die die einstige TV-Einrichtungs-Expertin als Werbeikone von Diät-Pillen benutzt. Blöd nur, dass Tine von alldem nichts weiß.

Es muss ein merkwürdiges Gefühl sein, wenn man sich selbst für etwas werben sieht, mit dem man so [Artikel nicht gefunden]. So ist es aber der sympathischen Einrichterin ergangenen. Auf Facebook lockt ein Diät-Pillen-Hersteller mit der Bekanntheit der Blondine und der Verlockung, dass diese Promi-Lady 20 Kilo abgenommen hat, dank der Pillen. Auch andere Stars sind für diese Aktion offenbar schon missbraucht worden. Tine machte dieser fälschlichen Anzeige bereits im Frühjahr vergangenen Jahres den Garaus. Damals wurde die Werbung von der Plattform verbannt, doch jetzt tauchte sie wieder auf. Ärgerlich, denn Tine will nichts mit diesen Medikamenten zu tun haben: "Diätmittel würde ich für kein Geld der Welt bewerben", stellte sie gegenüber dem Spiegel klar. Demnach hat der Anwalt der Power-Lady von dem sozialen Netzwerk jetzt auch eine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung eingefordert.

In unserem Quiz könnt ihr euer Wissen über Tine testen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de