"30 über Nacht", "Big", "17 Again" oder auch "Freaky Friday" - Bodyswitch-Komödien haben Tradition in Hollywood. Wenn eine deutsche Produktion sich an den klassischen Stoffen aus der amerikanischen Traumfabrik versucht, geht das nicht immer gut. Mit "16 über Nacht" schaffte Sat. 1 aber einen erfolgreichen Versuch, überzeugte die Kritiker und heimste tolle Quoten ein. Laut Presseportal erreichte der Film stolze 11,2 Prozent Marktanteil und 10,4 Prozent in der für Sat.1 relevanten Zielgruppe.

Im Film legte Sophie Schütt (40) ihr Comeback nach der Babypause hin und wird plötzlich zur 16-Jährigen (gespielt von Anna Hausburg, 24), nach einem nostalgischen Flashback im Raum der Theater-AG. Ebenfalls an Bord ist Patrick Mölleken (20). Mit Promiflash sprach er über seine Rolle: "In '16 über Nacht!' spiele ich eine Art James Dean, der bei allen Mädchen in seiner Schule gut ankommt."

An seine eigene Schulzeit erinnert den 20-Jährigen der Charakter Simon, den er im Film spielt, allerdings nicht: "Der 'Aufreißer' hat ehrlich gesagt weniger mit meiner eigenen Schulzeit zu tun. Ich war dafür viel zu beschäftigt - durfte nämlich immer nur dann drehen, wenn meine Noten entsprechend gut gewesen sind. Eine ordentliche Herausforderung, weil ich nach langen Drehtagen am Set teilweise noch fünf, sechs Stunden pauken musste."

WENN
Faebook Patrick Mölleken
Patrick MöllekenSat. 1
Patrick Mölleken


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de