Hat sie oder hat sie nicht? Diese Frage kursiert gerade, nachdem die Glee-Darstellerin Naya Rivera (27) ein sexy Strandfoto postete. Im Fokus des Bildes stehen da nicht etwa ihr Gesicht oder die wunderschöne Meereskulisse, sondern zwei andere schlagende Argumente. Naya präsentierte ein auffällig pralles Dekolleté und löste damit Spekulationen rund um eine mögliche Brust-OP aus.

Denn auf früheren Schnappschüssen und Red-Carpet-Fotos schien die sexy Naya obenrum wesentlich weniger anzubieten zu haben. Auch den Followern der Schauspielerin, die die Bikini-Aufnahme der 27-Jährigen auf Instagram entdeckten, fiel der Unterschied auf - eine rege Diskussion bezüglich des möglichen Schönheitseingriffs, der nicht bei jedem Fan unbedingt gut ankommt, entstand. Naya Rivera verhält sich augenblicklich noch still und lässt die Gerüchte unkommentiert. Unwahrscheinlich ist ein Eingriff für den TV-Star keineswegs: Denn schon vor Jahren gab es ähnliche Meldungen, da Naya auch da schon mal mit plötzlich großerer Oberweite auffiel. Nachdem sie anschließend wieder reduzierte, scheint sie nun vielleicht erneut nachgeholfen zu haben. Wenn man nach den neuesten Bilder-Postings auf ihrem Social-Network-Account geht, scheint die still schweigende Santana-Darstellerin zu ihren neuen Rundungen zu stehen und sich rundum wohlzufühlen.

Ihr seid große Fans der Hollywood-Beauty und liebt die Serie "Glee"? Dann macht dieses Quiz:

Naya Rivera und Ryan Dorsey beim UNICEF Dia de los Muertos Black & White Masquerade BallJonathan Leibson / Getty Images
Naya Rivera und Ryan Dorsey beim UNICEF Dia de los Muertos Black & White Masquerade Ball
Naya RiveraWENN
Naya Rivera


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de