Was war das für eine riesen Überraschung, als sich Pamela Anderson (46) im vergangenen Jahr plötzlich von ihrer wasserstoffblonden Wallemähne verabschiedete und diese gegen einen frechen Pixie-Cut eintauschte! Der Frisurenwechsel brachte der Playboy-Nixe nicht nur einen kategorischen Image-Wandel, sondern vor allem auch viel Zuspruch von Freunden und Kollegen. Doch Pamela selbst war zunächst vor allem besorgt, welche Auswirkungen der neue Look auf ihr Liebesleben haben könnte.

Erstaunlich - denn ein unzerstörbares Selbstbewusstsein hat Pamela Anderson schon immer ausgestrahlt. Doch als bei ihr die Haare fielen, kamen zunächst einmal die großen Zweifel. "Ich dachte, ich sehe aus wie ein Wattestäbchen," verriet Pam jetzt im Interview mit der amerikanischen Elle. "Ich dachte, es würde komisch sein, mit kurzen Haaren Sex zu haben, aber dann habe ich mich schnell daran gewöhnt." Und offenbar nicht nur sie, denn auf den neuen Look folgte Anfang 2014 dann die erneute Hochzeit mit Ex Rick Salomon (45). Pams kurze Haare sind auch nicht nur bei ihm auf Wohlgefallen gestoßen: "Ich habe einen Freund, der zu mir sagte 'Manche Frauen lassen sich die Haare schneiden und sehen dann maskuliner aus, aber du wirkst tatsächlich noch femininer damit'," erzählte Pam. Und so ist es kein Wunder, dass sich das ehemalige Playboy-Häschen mit ihren kurzen Haaren mittlerweile pudelwohl fühlt.

Pamelas neuer Look hat zwar auch euch überrascht, doch abgesehen davon kennt ihr sie besser als alle anderen? In unserem Quiz könnt ihr es beweisen.

Pamela Anderson (links) mit ihrem Sohn Dylan Jagger Lee auf einer Gala in New York 2016Michael Loccisano / Getty Images
Pamela Anderson (links) mit ihrem Sohn Dylan Jagger Lee auf einer Gala in New York 2016
Kid Rock und Pamela Anderson 2003 bei einer FilmpremiereVince Bucci / Getty Images
Kid Rock und Pamela Anderson 2003 bei einer Filmpremiere
Pamela Anderson und Rick Salomon im November 2013Getty Images
Pamela Anderson und Rick Salomon im November 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de