Kaum zu glauben, aber Lily Allen (28) plagen offenbar große Selbstzweifel. Wie sie kürzlich verriet, findet sie sich "dick und hässlich". Jetzt postete die Sängerin allerdings dieses Foto von sich, das sie knapp bekleidet zeigt.

"Wenn 'In-N-Out Burger' einen Bikini machen würde", kommentiert Lily den Schnappschuss auf Instagram. Hinzu fügt sie den Hashtag: "#cantkeepyoureyesoffmyfatty" – eine Liedzeile aus Beyoncés (32) und Jay-Zs (44) Single "Drunk in Love". Die persönliche Wahrnehmung der Sängerin scheint tatsächlich eine ganz andere von sich zu sein. Denn das Foto zeigt einen straffen und knackigen Körper anstelle eines "fetten Hinterns".

Um für ihre Videodrehs und Fotoshootings in Form zu kommen, hungerte Lily sogar tagelang, um so auszusehen, wie sie sich für gut befand. Bleibt noch eine Frage: Warum postet sie ein Bikini-Foto von sich, wenn sie doch so unzufrieden mit ihrem Körper ist?

Wie gut kennt ihr euch mit Lily Allen aus? Testet euer Wissen mit diesen sieben Fragen im Quiz:

Lily AllenWENN
Lily Allen
Lily Allen bei den "British Fashion Awards" 2015Anthony Harvey/Getty Images)
Lily Allen bei den "British Fashion Awards" 2015
Vimeo Screenshot


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de