Auf ihrem neuen Album, das ohne große Vorwarnung einfach so erschienen war und zum Mega-Erfolg wurde, hat Beyoncé (32) auch wieder einen Track mit ihrem Mann Jay-Z (44) aufgenommen. Der soll jetzt bald uraufgeführt werden.

Der Titel, der auf dem Album auf dem dritten Platz steht, heißt "Drunk In Love" und erinnert anfangs schon etwas an den orientalischen Raum, doch wenn der Bass einsetzt ist das vergessen und Beyoncés Stimme steht im Mittelpunkt. Sie singt davon, dass sie jemanden will, vermutlich Jay-Z, und dass sie wegen ihm total betrunken vor Liebe ist. In der dritten Strophe setzt dann ihr Liebster ein und rappt auch noch seinen Senf dazu. Live haben sie das Lied bisher allerdings noch nicht performt, doch das wird sich jetzt ändern. Wie Idolator berichtet, wollen die Turtel-Täubchen den Hit bei den Grammy singen.

Wieder eine gelungene Zusammenarbeit des Musiker-Pärchens. Ihre schöne Stimme kombiniert mit den fetten Beats und seinem Rap macht eine gute Mischung aus. Mal sehen, wie die Zuhörer beim Grammy auf den Auftritt reagieren werden.

Was wisst ihr alles über die Sängerin? Testet euer Wissen hier im Quiz!

Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk / Getty Images
Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Beyoncé zwischen ihren Eltern Mathew und Tina Knowles bei einem Event im Jahr 2005
Getty Images
Beyoncé zwischen ihren Eltern Mathew und Tina Knowles bei einem Event im Jahr 2005
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie
Frazer Harrison / Getty Images
Kris Jenner mit ihren Kindern Khloe, Kourtney, Kim und Kylie


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de