Rock'n'Roll-Fans sind The Baseballs längst ein Begriff und auch wenn sich die Jungs beim Vorentscheid zum Eurovision Song Contest Elaiza geschlagen geben mussten, sind sie schon seit Langem fester Bestandteil der deutschen Charts. Was bei ihren Auftritten natürlich nicht fehlen darf, sind neben den rockigen Sounds die Retro-Outfits und natürlich die obligatorische Haartolle. Und die ist tatsächlich ein hartes Stück Arbeit, wie die Jungs jetzt gegenüber Promiflash verrieten.

Frauen blockieren stundenlang das Bad, während Männer im Handumdrehen fertig gestyled sind? Von wegen! Zumindest auf The Baseballs trifft das so gar nicht zu, denn die haben aus ihrem Frisuren-Styling eine regelrechte Wissenschaft gemacht. "Wir machen das im Kreis, mit drei Leuten, jeder hat einen Fön in der Hand", scherzen die Jungs im Interview. Tatsächlich hat die Tolle aber längst Tradition. "Wir haben alle schon viel Erfahrung gehabt und auch schon mit sechs oder acht Jahren unsere erste Tolle probiert." Doch Training alleine reicht nicht aus, auch die äußeren Umstände müssen passen, wie die Sänger wissen. "Erst mal muss der Fön richtig sein, dann muss das Licht richtig stimmen im Badezimmer - wenn ich so einen direkten Spot über mir habe, das bringt mir nichts." Ganz schön anspruchsvoll, die Jungs. Doch wer den Mädels mit seinem Look den Kopf verdrehen will, muss dafür eben auch Opfer bringen.

Mehr von den Rock'n'Rollern seht ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
The Baseballs, deutsche RockbandGetty Images
The Baseballs, deutsche Rockband


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de