Nathalie sorgte schon zu Beginn der aktuellen Staffel von Germany's next Topmodel für jede Menge Sticheleien und Zoff, doch je näher das Finale rückt, desto mehr grenzt sie sich von der Gruppe aus. Die anderen Mädchen finden einfach keinen Bezug zu ihr. Vor allem Aminata hat ihre Konkurrentin satt!

Zwar zeigte die 16-Jährige bereits Emotionen, doch konnte sie es bisher gut wegstecken, bei den anderen Topmodel-Anwärterinnen nicht beliebt zu sein. Am Donnerstag brachen bei Nathalie allerdings alle Dämme, nachdem sie Heidi Klum (40) in der Sendung erzählte, sie habe in der Vergangenheit bereits viele Mobbing-Erfahrungen gesammelt. Die Meinung von Aminata war auch nicht gerade positiv: "Ich finde Nathalie zu fake und aufgesetzt. Ein Model muss natürlich bleiben", sagte sie offen im Gespräch mit Heidi. Außerdem kann sie sich Nathalie nicht im Finale vorstellen, weil ihrer Meinung nach andere Mädchen besser sind.

Doch für Nathalie geht es auch in der nächsten Woche weiter, genauso wie für ihre Kollegin. Bis ihr erfahrt, wie sich das Verhältnis zwischen ihnen weiter entwickelt, könnt ihr hier unser Quiz zu "Germany's next Topmodel" lösen:

Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im GNTM-Finale 2018
Florian Ebener/Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im GNTM-Finale 2018
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de