Gerade erst frisch verheiratet mit ihrem Kollegen Josh Dallas (32), sprach Ginnifer Goodwin (35) jetzt erstmals über ihre geheime Hochzeit und die Schwangerschaft. Vor allem die Namensgebung ihres ersten Sprösslings bereitet der Schauspielerin Kopfzerbrecherin.

Ginnifers Schwangerschafts-Glow könnt ihr hier im Video bestaunen:

Im Interview mit Jimmy Kimmel (46) offenbarte Ginnifer, dass sie barfuß geheiratet hat, aus Angst mit ihrer dicken Babykugel in Absatzschuhen das Gleichgewicht zu verlieren. Sowieso scheint die Schwangerschaft mit all ihren Aspekten beinahe pausenlos ihre Gedanken zu bestimmen. "Einen Namen für ein Kind zu finden, dessen Nachname Dallas sein wird, ist etwas komplizierter", erklärte die 35-Jährige. Denn würden sie und Josh sich für einen Städtenamen oder eine Himmelsrichtung entscheiden, klänge das alles eher nach einem Flughafen. "Josh meinte 'Ob Junge oder Mädchen, wir nennen es Austin Dallas.' Und ich sagte daraufhin 'Ich glaube, das ist ein Ort, an dem tatsächlich Flugzeuge landen. Das können wir nicht machen", so Ginnifer lachend.

Alliterationen kommen übrigens auch nicht infrage, denn die seien der Schauspielerin zufolge "irgendwie pornös."

Ginnifer GoodwinAKM-GSI ONLY
Ginnifer Goodwin
Bulls Press
Ginnifer Goodwin und Josh DallasAKM-GSI / Splash News
Ginnifer Goodwin und Josh Dallas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de