Beim Kampf um die Millionen nehmen die Kandidaten von Wer wird Millionär regelmäßig auf dem Ratestuhl von Günther Jauch (57) platz – so auch Referendar Sebastian Miller (30). Im Gespräch mit dem beliebten Moderator plauderte er aus, dass er sogar fast Justin Bieber (20) mit dem Fahrrad überfuhr!

Auf seinem Nachhauseweg von einem Sportgeschäft in Augsburg radelte er an einem Nobelhotel vorbei. Zu dieser Zeit gastierte dort auch Wetten, dass..?. Vor dem Hotel standen zahlreiche Metallabsperrungen, doch Sebastian fuhr unbeirrt und mit hoher Geschwindigkeit weiter. Etwas vor der Absperrung stand eine Limousine und genau diesen kleinen Weg suchte sich Sebastian damals aus, um am Hotel vorbeizufahren.

Doch just in diesem Moment stieg auch Justin aus der Limo und konnte gerade noch rechtzeitig abbremsen. Doch das Überrollen des Popstars hätte Sebastian nicht sonderlich gestört. Im Gegenteil: "Millionen Leuten hätten es mir gedankt", scherzte er. Das sehen die Belieber bestimmt anders.

Wie gut kennt ihr euch mit "Wer wird Millionär" aus? Testet euer Wissen mit diesem Quiz:

Screenshot RTL
Justin BieberJudy Eddy/WENN.com
Justin Bieber
Günther Jauch, "Wer wird Millionär"-ModeratorRTL / Stefan Gregorowius
Günther Jauch, "Wer wird Millionär"-Moderator


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de