Alexander Klaws (30) der neue Dancing-Star? Wenn es nach der Let's Dance-Jury geht, hat Alex nämlich schon so gut wie gewonnen. Dabei ist heute erst das Halbfinale, auch Tanja Szewczenko (36) und Carmen Geiss (49) sind schließlich noch im Rennen. Doch der einstige DSDS-Gewinner hatte die Nase von Anfang an vorn, auch wenn Tanja immer mal wieder an seinem Sieger-Thron zu sägen wagte. Gegenüber Promiflash verrieten alle drei Jury-Mitglieder, warum Alexander eigentlich sooo toll ist.

"Der hat Charisma, er hat wirklich das Können, er kann tanzen, er hat Power, er sieht männlich aus", schwärmte Motsi Mabuse (33). Und auch Jorge Gonzalez (46) ist nach wie vor begeistert von dem Überflieger: "Es ist klar, dass Alexander bis jetzt etwas geliefert hat, das fast unmöglich ist, er tanzt wie ein Profi, das muss man sagen." Doch nicht nur, dass Alex Motsi und Jorge von sich überzeugt hat, als einer der wenigen männlichen Kandidaten hat er es auch endlich geschafft, den härtesten Knochen der Jury zu begeistern, Joachim Llambi (49). "Also, er hat auf jeden Fall etwas, was die wenigsten Männer haben, nämlich diese Eleganz, dieses Musikgefühl, und dieses Bewegungsgefühl."

Wenn ihr noch mehr Lobeshymnen auf Alexander Klaws hören wollt, dann schaut euch die folgende "Coffee Break"-Folge an!

[Folge nicht gefunden]
Motsi MabuseSchultz-Coulon/WENN.com
Motsi Mabuse
Patrick Hoffmann/WENN.com
Joachim LlambiPromiflash
Joachim Llambi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de