So sieht wohl das pure Glück aus! Pretty Little Liars-Star Tammin Sursok (30), im Oktober in den Club der Mütter eingetreten, hat ihren Nachwuchs nun auch offiziell in die Gesellschaft eingeführt und tat dies offensichtlich voller Stolz.

Den Rahmen für den gemeinsamen Auftritt bot der Ovarian Cancer Research’s First Annual Super Saturday LA im Barker Hangar in Santa Monica. Dort war Tammin mit ihrem Göttergatten Sean McEwen, PLL-Co-Star Janel Parrish (25) sowie Schauspielkollegin Jenna Ushkowitz für die gute Sache unterwegs. Die wichtigste Begleitung war jedoch ohne Zweifel Töchterchen Phoenix Emmanuel. Der Ehrengast durfte den Ehrenplatz auf Mamas Arm einnehmen und schon mal das Posieren vor der Kamera üben. Mama Tammin genoss den Auftritt sichtlich und strahlte mit der Sonne um die Wette.

Bei dem Anblick, den Tammin allein schon bietet, ist es auch kein Wunder, dass sie mit der Welt und sich zufrieden scheint. Die Schwangerschaft ist offenbar spurlos an ihr vorübergegangen. Der Club der Mütter mit Super-Body dürfte seit Oktober also auch ein neues Mitglied haben.

Tammin SursokFayesVision/WENN.com
Tammin Sursok
Tammin SursokFayesVision/WENN.com
Tammin Sursok
Tammin SursokInstagram / Tammin Sursok
Tammin Sursok


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de