2012 war Nick Howards (32) Glücksjahr: Der aus England stammende Sänger kam auf die The Voice of Germany-Bühne, sang und siegte. Seine Single "Unbreakable" schaffte es bis in die Top 5 der deutschen Charts, 2013 legte er mit "Untouchable" nach. Am 27.6. bringt der Vollblut-Sänger sein mittlerweile viertes Album heraus - und dabei fällt auf: Die Songs des sonst gerne mal melancholisch auftretenden Musikers klingen richtig fröhlich! Das hat einen ganz bestimmten Grund, wie Nick im exklusiven Promiflash -Interview verriet: Er ist total verliebt!

In der Vergangenheit gab sich der Musiker im Bezug auf sein Privatleben bedeckt. Zwar ist seit Längerem bekannt, dass der Musiker glücklich verheiratet ist. Seine Songs drehten sich allerdings trotzdem darum, nach schweren Enttäuschungen wieder aufzustehen und nicht den Mut zu verlieren. Doch jetzt ist alles anders! "Mit meinem neuen Album habe ich versucht, ein bisschen mehr Spaß zu haben. Ich versuche mit meiner Musik, eine negative Situation positiv zu machen." In seinem neuen Song "Can't Break A Broken Heart" geht es genau darum: "Songwriting ist für mich wie Therapie." Und die hat offenbar gefruchtet: "Natürlich habe ich mein Herz schon gebrochen gehabt. Aber jetzt ist es okay, mein Herz ist tiptop, das ist fit", freute sich Nick. Weiter verrät der schnuckelige TVoG-Star: "Ich habe viel Glück jetzt. Mein Herz ist schon seit einer langen Zeit nicht mehr gebrochen: Es geht schon länger, ich habe eine super Frau!"

Nicht nur musikalisch, auch privat ist Nick also auf vollem Erfolgskurs. Und das schlägt sich auch in seiner Musik nieder: "Mein fünftes Album wird noch positiver sein!", witzelte Nick glücklich im Interview.

Nick HowardWENN
Nick Howard
Nick HowardPatrick Hoffmann/WENN
Nick Howard
Nick HowardWENN
Nick Howard


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de