Was waren das noch für Zeiten, als Brad Pitt (50) seine ersten Schritte in Hollywood machte! Um sich neben den ersten Schauspielrollen noch etwas Geld hinzuzuverdienen, machte der heutige Megastar damals unter anderem als Hühnchen verkleidet Werbung für ein Grill-Restaurant. Auch als Chauffeur für Striperinnen war Brad unterwegs - man mag es kaum glauben. Vor der Kamera trat der heute 50-Jährige damals zunächst in Werbespots auf, zum Beispiel für Levi's-Jeans. Und auch in einem anderen Spot, der jetzt wieder aufgetaucht ist, war Brad zu sehen. Und der zeigt, warum der Frauenschwarm schon in seinen ersten Schauspieljahren so manches Teenie-Herz höher schlagen ließ!

In dem Werbeclip aus den 80er Jahren tritt Brad für eine bekannte Kartoffelchipsmarke auf - und zwar halbnackt. In dem kleinen Video ist Brad als junger, knackiger Kerl in Badeshorts und mit nacktem Oberkörper nebst zwei ebenso gut gebauten Jungs im Cabriolet unterwegs. Natürlich werden dann mithilfe einer Rolle Chips allerlei sexy Strandschönheiten im Bikini aufgerissen und nebenbei auch noch ein Auto geklaut. Das heute immer noch Hinreißendste an dem kleinen Filmchen: Brad als jugendlicher Beau, mit blonder Surferfrisur und dem schon damals wahrlich süßen Lächeln.

Nur wenige Jahre später begann Brad mit dem Film "Thelma & Louise", die Leinwände dieser Welt zu erobern. Sein Gehalt für eine Chips-Rolle wuchs danach in himmlische, zweistellige Millionen-Höhen.

Hier könnt ihr euch den coolen Werbespot aus den 80ern ansehen:

Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den Emmy Awards 2000
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"
Getty Images
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de