Spätestens seit der WM 2014 in Brasilien ist das Interesse an den besseren Hälften der Fußballstars nahezu ebenso hoch wie an den Kickern selbst. Nicht selten schlägt die Aufmerksamkeit in Antipathie um. Mats Hummels (25)' Freundin Cathy Fischer (26) kann ein Lied davon singen. Gabby (25) hingegen gesellt sich nicht zu den Hatern. Ganz im Gegenteil: Sie solidarisiert sich sogar mit den Spielerfrauen.

Wie sehr es unter den Spielerfrauen auch mal krachen kann, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge sehen:

Das Ex-Queensberry-Mitglied weiß selbst, wie anstrengend es ist, im Fokus der Aufmerksamkeit zu stehen und findet deshalb warme Worte für die in die Kritik geratenen Liebsten der Fußballer. "Auf den Spielerfrauen lastet sehr hoher Druck. Deshalb: sehr großen Respekt!" bekundete sie im Interview mit Sila Sahin (28) - ihres Zeichens eine der bekanntesten Spielerfrauen Deutschlands - in deren WM-Show #BraSila. Für weiteren Beef ist die Sängerin also nicht zu haben.

Auch die Liebste von DFB-Kicker Jérôme Boateng (25), den Gabby bekanntlich ganz besonders attraktiv findet, kann sich ganz beruhigt zurücklehnen: "Er ist vergeben, also: Finger weg!" betonte die gebürtige Brasilianerin. Süß findet Gabby übrigens auch Lukas Podolski (29) und Thomas Müller (24). "Aber eher so 'oioioi-süß'", fügte sie hinzu. Ihre Nummer eins ist und bleibt eben Jérôme Boateng.

[Folge nicht gefunden]
GabbyPatrick Hoffmann/WENN.com
Gabby
Jérôme BoatengInstagram/jeromeboateng
Jérôme Boateng
Lukas Podolski und Thomas MüllerFacebook/LukasPodolski
Lukas Podolski und Thomas Müller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de