Wenn man glaubt, Justin Bieber (20) könnte sich nicht mehr steigern, dann schafft er es überraschenderweise doch. Er ist halt schon ein kleiner Meister der Provokationskunst, der Biebs! Nichtsdestotrotz hat der junge Kanadier erst zarte 20 Lenze auf dem Buckel - was ihm in den USA rein rechtlich verbieten würde, Alkohol zu konsumieren. Dass er es doch tut, überrascht wohl wenig - dass er sich dabei in der Öffentlichkeit erwischen lässt, mag vielleicht auch nicht gerade zu erstaunten "Oh!"-Rufen verleiten, in Schwierigkeiten bringt es ihn aber allemal.

Doch nicht nur Justin selbst hat sich in die Bredouille gebracht, als er sich im beliebten Nachtclub "Bootsy Bellows" genussvoll ein Fläschchen eines bekannten holländischen Brauereiproduktes einverleibte, auch das Etablissement selbst könnte nun ordentlich Ärger bekommen. Wie TMZ berichtet, untersucht man nämlich nun sowohl Justins Tat juristisch, als auch die Verantwortlichkeit des Vergnügungsladens, wo man an einen 20-Jährigen eigentlich keinen Alkohol ausgeben dürfte. So wird "Bootsy Bellows" auf jeden Fall eine Strafzahlung leisten müssen, sollte zweifelsfrei nachgewiesen werden, dass Justin sein Bier von dort hatte. Schauspieler David Arquette (42) wird das am allerwenigsten erfreuen, der ist nämlich einer der Besitzer des Clubs in Los Angeles...

Ach, Justin, immer dieser Trubel! Ihr feiert den kanadischen Exportschlager dennoch mit Leidenschaft? Ob ihr genug über den Pop-Sänger wisst, um als echte "Belieber" durchgehen zu können, testet ihr am besten an dieser Stelle aus:

Justin BieberInstagram/justinbieber
Justin Bieber
Justin BieberTwitter / --
Justin Bieber
Justin BieberShots/Justin Bieber
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de