Ganz genau, bei dieser jungen Dame handelt es sich um keine Geringere als Queen Elizabeth II. (88) in ihrer Kindheit. Natürlich war auch diese mittlerweile betagte Herrscherin einmal jung. In diese bislang privaten Aufnahmen wird nun jedermann Einblick gewährt. Grund dafür ist eine Ausstellung mit dem Titel "Royal Childhood", die von 26. Juli bis zum 28. September dieses Jahres im Buckingham Palace stattfindet.

Als kleinen Vorgeschmack wurde auf YouTube bereits ein Video hochgeladen, das die Queen im zarten Alter von einem bis zehn Jahren zeigt. Sie spielt mit ihrer jüngeren Schwester im Garten, tanzt mit ihr, pflückt mit ihrer Mutter Queen Mum Blumen, reitet schon damals und sieht dabei stets vergnügt aus. In der Ausstellung wird aber selbstverständlich nicht nur die Kindheit der Queen berücksichtigt. Auch als junge Mutter, gemeinsam mit ihrem Gemahl Prinz Philip (93) und den beiden Kindern Prinz Charles (65) und Prinzessin Anne (63) wird sie zu sehen sein. Wie auf der Homepage www.royalcollection.org.uk verkündet wird, werden zudem zahlreiche Spielzeuge und kleine Kostbarkeiten aus neun Generationen gezeigt.

Wenn ihr euch anschauen wollt, wie viel Spaß die Queen als junges Mädchen hatte und ihr nicht extra nach London reisen möchtet, klickt doch einfach dieses Video an:

Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und William mit Königin Elizabeth im Juni 2016
Justin Tallis/AFP/Getty Images
Herzogin Kate, Prinzessin Charlotte, Prinz George und William mit Königin Elizabeth im Juni 2016
Prinzessin Anne, Prinz Andrew, Queen Elizabeth II., Prinz Charles, Prinz Philip & Prinz Edward 1965
Stringer/AFP/Getty Images
Prinzessin Anne, Prinz Andrew, Queen Elizabeth II., Prinz Charles, Prinz Philip & Prinz Edward 1965
Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz George und Prinz William
Chris Jackson/Getty Images
Prinzessin Charlotte, Herzogin Kate, Prinz George und Prinz William


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de