Promi Big Brother startet in wenigen Wochen und die Vorbereitungen laufen dafür schon auf Hochtouren - und zwar nicht nur bei den Leuten, die im Hintergrund für die Show arbeiten, sondern auch bei den Bewohnern. Denn diese wollen sich natürlich gekonnt in Szene setzen. Auch Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe (36) will seinen Auftritt im Container nicht dem Zufall überlassen und holt nützliche Ratschläge ein von einem, der es wissen muss!

Im Interview mit Promiflash verriet der Adelige: "Ich hole mir von Richard Lugner noch alle Tipps, weil der hat setzt schon seit vielen Jahren eine Serie, 'Die Lugners'". Mario-Max glaubt, sein Freund wisse genau Bescheid, wie man sich vor der Kamera und in der Öffentlichkeit am besten präsentiert.

Nun ja, ein loses Mundwerk ist schon einmal eine gute Voraussetzung für die Teilnahme bei dem Projekt, wie sich auch bei der ersten Staffel im vergangenen Jahr gezeigt hat. Dass auch Prinz Max-Mario zu Schaumburg-Lippe diese Kunst beherrscht, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Sendung sehen:

[Folge nicht gefunden]
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe, Ex-PBB-StarSascha Steinbach/Getty Images
Prinz Mario-Max zu Schaumburg-Lippe, Ex-PBB-Star
Richard und Cathy Lugner beim Wiener Opernball 2015Monika Fellner / Getty Images
Richard und Cathy Lugner beim Wiener Opernball 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de