Herzogin Kate (32) ist einfach nicht der Typ Frau, der stillschweigend an der Seite ihres royalen Gatten öffentliche Termine wahrnimmt. Die Mutter von Prinz George (1) ist gerne mitten drin im Geschehen, spricht mit den Anwesenden, lacht herzlich und zeigt auch mal körperlichen Einsatz.

Zuletzt bewies Kate ihren Sportsgeist bei den Commonwealth Games im schottischen Glasgow. Wie immer top gestylt in einer ihrer Lieblingsfarben, erschien die 32-Jährige in einer blauen Kombi an der Seite von Prinz William (32). Sie schüttelte aber nicht nur freundlich Hände und hörte interessiert zu, sondern wurde selbst zur Sportskanone - und das in High Heels!

Wie schon im vergangenen Jahr trug Kate wieder ihre marineblauen Wedges. Die strecken das Bein und trotzdem ist die Bewegungsfreiheit nicht durch wacklige Pfennigabsätze gefährdet. In diesen Schuhen übte sie sich nun in dem traditionellen südafrikanischen Spiel Three Tins und hüpfte motiviert mit ihren Wedges über gestapelte Blechdosen. Dabei rutschte das Stella McCartney-Kleid wieder mal verdächtig hoch, doch Kate hatte alles im Griff!

In dieser "Coffee Break"-Episode erfahrt ihr noch mehr über das moderne Styling der Britin:

[Folge nicht gefunden]
Die britische Royal-Family beim Trooping the ColourBen A. Pruchnie/Getty Images
Die britische Royal-Family beim Trooping the Colour
Herzogin KateJames Whatling / Splash News
Herzogin Kate
Herzogin Kate und Prinz William mit Charlotte und George beim Staatsbesuch in Kanada 2016Chris Jackson / Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William mit Charlotte und George beim Staatsbesuch in Kanada 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de