Dass Verbotene Liebe nun doch nicht endgültig abgesetzt wird, sondern weiterhin ausgestrahlt werden soll, wurde bereits am gestrigen Mittwoch vom Sender bestätigt. Wie genau es mit der beliebten Soap weiter gehen soll, stand bislang jedoch noch nicht fest. Doch nun ist es offiziell: "Verbotene Liebe" wird von einer Daily Soap zu einer Weekly Soap.

Jo Weil, Gabriele Metzger und Janina Batolyfacebook.com/JoWeil
Jo Weil, Gabriele Metzger und Janina Batoly

Bislang lief die Serie montags bis freitags um 18:00 Uhr, ab Februar nächsten Jahres jedoch soll VL nur noch einmal pro Woche laufen. Auch der neue Sendeplatz steht bereits fest, und somit läuft die Soap rund um Darsteller Jo Weil (37) und Co. in Zukunft jeweils freitags um 18:50. "Geplant sind zunächst 15 Folgen im 48-Minuten-Format", teilt die ARD mit. Besetzungsmäßig soll nach den ganzen Abgängen in letzter Zeit aber erst einmal alles beim Alten bleiben, doch natürlich steigen auch neue Charaktere mit ein.

© ARD/Anja Glitsch

Den treuen Fans verspricht der Sender außerdem: "Es wird eine neue 'Verbotene Liebe' mit mehr Drehzeit, opulenteren Bildern und einer dichteren Handlung geben. Und doch geht es auch im neuen Gewand um Intrigen, Leidenschaft und große Gefühle - so, wie es sich die vielen Fans der 'Verbotenen Liebe' gewünscht haben."

Sila SahinARD/Anja Glitsch
Sila Sahin

Über das Aus der Soap waren nicht nur die Fans entsetzt. Zwar hat sich ja nun alles zum Guten gewendet, wie die Schauspieler jedoch auf das angebliche Ende einer Ära reagierten, könnt ihr euch in diese "Coffee Break"-Episode anschauen:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de