Ann-Kathrin Brömmel (24) hat einen großen Traum. Das Model ist ein echter Familienmensch und wünscht sich nichts sehnlicher, als mit ihren Angehörigen in einem großen Mehrgenerationenhaus zu wohnen.

Im Interview mit Bunte gab die schöne Freundin von Mario Götze (22) jetzt einen Einblick in ihre private Seite. Unter anderem gab sie zu, bei ihrem ersten Treffen mit Mario gar nicht gewusst zu haben, dass ihr ein erfolgreicher Kicker gegenübersitzt. Neben dem 22-Jährigen gehört ihre Familie zu Ann-Kathrins Lebensmittelpunkt. "Meine Familie ist alles für mich. Meine Eltern sind meine Vorbilder und zusammen mit meinen drei Geschwistern meine engsten Vertrauten. Wenn wir dann mal alle an einem Ort sind, ist die Welt im Reinen für mich", so Ann-Kathrin. Auch geurlaubt wird es Öfteren gemeinsam, wie die 24-Jährige erklärte. Kein Wunder, dass sie sich selbst auch eine eigene kleine Familie wünscht. Dazu sagte sie: "Generell und später: ja."

Momentan verdient die ehrgeizige junge Frau ihr Geld als Model und studiert International Business in Düsseldorf.

Ann-Kathrin Brömmel und Mario Götze während der EM 2016
Matthias Hangst / Getty Images
Ann-Kathrin Brömmel und Mario Götze während der EM 2016
Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel
Florian Ebener/Getty Images
Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel
Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel bei den EMAs 2016
John Thys / Getty Images
Mario Götze und Ann-Kathrin Brömmel bei den EMAs 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de