Conchita Wurst (25) scheint momentan einfach auf allen Hochzeiten zu tanzen: Die Sängerin und Travestie-Künstlerin gibt das Model für Karl Lagerfeld (81), darf sich über ihre erste Biografie freuen und ist jetzt auch unter die Synchronsprecher gegangen. Aber muss sie denn wirklich noch bei Das Supertalent auftreten? Das zumindest kann man sich fragen, wenn man sich die erste Show der Sendung am 27. September ansieht.

Eigentlich ist Conchita Wurst ja schon ein Star und muss ihr Talent nicht mehr beweisen. Aber gerade deshalb ist sie auch Vorbild für viele andere Künstler - so auch für Marcel Kaupp, wie RTL berichtet. Er ist es nämlich, der als Conchita Wurst auf der "Supertalent"-Bühne steht. Der Friseur aus Köln performt nicht nur ihren Welthit "Rise Like A Phoenix", sondern sieht la Wurst auch zum Verwechseln ähnlich! Ob er auch ähnliches Talent wie die ESC-Gewinnerin vorweisen kann?

Um Chefjuror Dieter Bohlen (60) zu überzeugen, muss der 26-Jährige jedenfalls noch einmal auf die Bühne, und zwar ohne Kostüm und ohne Schminke. Damit kann er jedenfalls schon einmal Jury-Mitglied Lena Gercke (26) beeindrucken. "Ich habe dich nur an deinem Tattoo erkannt. Hammer!", erklärt sie.

Wer sich mehr für Conchita Wurst selbst interessiert, kann sich derweil an diesem Quiz erfreuen:

Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Conchita Wurst auf dem Red Carpet der Goldenen Kamera 2018
Oliver Hardt / Getty Images
Conchita Wurst auf dem Red Carpet der Goldenen Kamera 2018
Conchita Wurst bei der Goldenen Kamera 2018
Oliver Hardt / Getty Images
Conchita Wurst bei der Goldenen Kamera 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de