In der Regel sorgen bei Wetten, dass...?! ja die Wettkandidaten mit ihren gewagten Stunts und einfallsreichen Kunststücken für die größten Überraschungen. Doch bei einer der letzten Ausgaben der Show in Erfurt war es Diane Keaton (68), die jedem die Show stahl. Denn die Schauspiellegende überraschte nicht nur mit ihrem nahbaren und sympathischen Auftreten, sondern vor allem mit ihren Knutschattacken, vor denen sich weder Moderator Markus Lanz (45) noch die prominenten Gäste retten konnten.

Im einen Moment erklärte Diane noch, dass sie in einem Film gerne mal mit Ryan Gosling (33) oder Channing Tatum (34) knutschen würde und erntete damit vollstes Verständnis des Publikums. Im nächsten Augenblick drückte sie Markus Lanz plötzlich einen dicken Kuss auf die Lippen! Der Moderator zeigte sich davon sichtlich überrumpelt, hatte er wohl nur mit einem zarten Schmatzer gerechnet, als Diane ihm zeigen wollte, wie einfach Filmküsse doch seien. Doch die Schauspielerin hatte noch nicht genug! Als nächstes schnappte sie sich Ralf Schmitz (39) und auch Weltmeister Benedikt Höwedes (26) musste noch für einen Schmatzer herhalten. Selbst Dianes Wettkandidat bekam als Belohnung für seine gewonnene Wette noch einen Kuss auf den Mund. Damit sollte die Sehnsucht der Schauspielerin nach einem Mann wohl zumindest einigermaßen gestillt sein.

Woody Allen und Diane Keaton, 1970Pierre Manevy / Getty Images
Woody Allen und Diane Keaton, 1970
Diane Keaton bei der  "American Film Institute's Life Achievement"-Gala in Los AngelesKevin Winter / Staff / Getty Images
Diane Keaton bei der "American Film Institute's Life Achievement"-Gala in Los Angeles
Diane KeatonWENN
Diane Keaton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de